Arbeitsassistenz für Berufsschullehrerin gesucht

Für eine sehbeeinträchtigte Berufsschullehrerin der Max-Eyth-Schule BBS Schiffdorf suchen wir zu sofort
eine Arbeitsassistenz. Die Arbeitsassistenz übernimmt die Aufgaben, die die Berufsschullehrerin aufgrund
ihrer Einschränkung nicht übernehmen kann.

Weitere Informationen unter: https://www.mes-schiffdorf.de/wp-content/uploads/2024/02/06.02.2024_Stellenausschreibung-Assistenzkraft.pdf

Schulpraktikum oder Vorbereitungsdienst an der Max-Eyth-Schule?

Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie einfach bei uns an. Wir informieren Sie gern. 
Bei uns erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer harmonischen Arbeitsumgebung. Teamgeist und gegenseitige Unterstützung werden bei uns großgeschrieben. Sie arbeiten in einem Team von erfahrenen und jungen Kollegen, die Ihnen jederzeit hilfreich zur Seite stehen. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch an unseren Schulleiter, Herrn Biallas.

Unter der Nummer 04706-9307-51 oder per E-Mail an sekretariat(at)mes-schiffdorf.de sind wir immer zu erreichen.